Elisabeth-Selbert-Schule Lampertheim (ESS)

BERUFLICHES SCHULZENTRUM DES KREISES BERGSTRASSE

Hauptmenü

Die Zweijährige Höhere Berufsfachschule führt zu einem schulischen Berufsabschluss.

Die vollschulische Ausbildung dauert zwei Jahre.

Zur Wahl stehen zwei Ausbildungsgänge mit unterschiedlichen Schwerpunkten:

  • Zweijährige Höhere Berufsfachschule für das Fremdsprachensekretariat
  • Zweijährige Höhere Berufsfachschule für Sozialassistenz
Die Aufnahme setzt
  • die Versetzung in die Einführungsphase einer öffentlichen oder staatlich anerkannten gymnasialen Oberstufe oder
  • ein Zeugnis über den mittleren Abschluss (Realschulabschluss) oder
  • ein Abschlusszeugnis einer zweijährigen Berufsfachschule oder
  • ein Zeugnis der Fachschulreife oder
  • ein als gleichwertig anerkanntes Zeugnis

voraus.

Das Zeugnis muss mindestens befriedigende Leistungen in zwei der Fächer Deutsch, Mathematik und Englisch nachweisen. In keinem dieser Fächer dürfen die Leistungen schlechter als ausreichend sein.

Es findet eine schriftliche und eine praktische Abschlussprüfung statt.

Mit dem erfolgreichen Abschluss können Sie direkt in die einjährige Fachoberschule (FOS) aufgenommen werden

Zusatzunterricht zur Erlangung der Fachhochschulreife

Fachhochschulreife durch zusätzlichen Unterricht während der Ausbildung und nach ausreichender beruflicher Qualifikation.

Der Antrag auf Zulassung für diese Schulform

Bewerbungsschluss: 30. April

ESS

Logo

Moodle

preview-moodle-logo

Zugang zur Lernplattform moodle.

Terminkalender

Oktober 2017
Mo Di Mi Do Fr Sa So
25 26 27 28 29 30 1
2 3 4 5 6 7 8
9 10 11 12 13 14 15
16 17 18 19 20 21 22
23 24 25 26 27 28 29
30 31 1 2 3 4 5

Login

Login nur für Berechtigte.